Neuigkeiten & Berichte

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Nachrichtenseite. Über die nachstehende Liste können Sie unsere neuesten Pressemitteilungen abrufen. Sind Sie Journalist und möchten sich in unsere Verteilerliste eintragen lassen oder weitere Fragen stellen, wenden Sie sich bitte unter info.demag@tadano.com an uns oder nutzen Sie das Feedback-Formular im Webseitenbereich „Kontakt“ .


Dunagep übernimmt neuen Demag AC 220-5 All-Terrain-Kran

Von links nach rechts: Andreas Schramm (Senior Manager Sales, Tadano Demag GmbH), Troppert Ferenc (Technischer Direktor, Dunagep)

Beim ungarischen Kranverleiher Dunagep ist man fest von der Marke Demag überzeugt: Bereits seit 1993 arbeitet das Unternehmen mit den Kranen dieses Herstellers, die seitdem ihren festen Platz in der Dunagep-Flotte haben. Aktuell sind dies zwei AC 55-3, ein AC 80-2, ein AC 160-5 sowie ein AC 500-2. Der Fuhrpark des Budapester Krandienstleisters umfasst damit insgesamt fünf Krane aus Zweibrücken. Und nun ist mit dem brandneuen Demag® AC 220-5 noch ein weiterer hinzugekommen, den Tadano Demag Sales Manager Andreas Schramm an Troppert Ferenc, Technischer Direktor bei Dunagep, übergeben hat.

„An unserem neuesten Demag Kran hat uns besonders der 78m lange Hauptausleger und die Stärke des Kranes vor allem in dem oberen Traglastbereich beeindruckt“, nennt Troppert Ferenc zwei entscheidende Gründe für den Kauf des AC 220-5. Aber auch die hydraulische Hauptauslegerverlängerung hat es dem Technischen Direktor angetan: „Sie spart unseren Teams viel Zeit auf der Baustelle und macht unsere Einsätze damit besonders wirtschaftlich“, erklärt er. Weitere Vorteile des Demag AC 220-5 sind aus seiner Sicht das innovative IC-1 Plus Steuerungssystem sowie die Möglichkeit der asymmetrischen Abstützung. „Und weil wir außerdem grundsätzlich großen Wert auf eine moderne und leistungsstarke Flotte legen, war der AC 220-5 für uns einfach die beste Wahl“, bringt er es auf den Punkt.

Dunagep wird seinen neuen AC 220-5 unter anderem zum Umsetzen von Maschinen bei Industriemontagen einsetzen. Vornehmliches Einsatzgebiet werden dabei Raffinerien sein.

Nachrichten-Übersicht

Archiv Pressemitteilungen

2019 | 2018 | 2017 | 2016